Die Wege der Wölfin

Geschrieben von La Loba.

Die Wege der Wölfin

von Ute Schiran

Das Buch zeigt den Weg der Wölfin, Initiationsweg für Frauen.

Die Heldin wird mit Träumen konfrontiert, mit Krankheit und erlebt den Ruf der Pflanzen. Sie wird auf die Reise geschickt, die sie zu ihrer persönlichen Kraft führt; sie entdeckt die Wolfstänzerin in sich. Sie erlangt dadurch die Fähigkeit, auch anderen Frauen den Weg der Wölfin aufzuzeigen und sie erlebt die Liebe zu einer anderen Frau.
Leseprobe:

...Sie legten der Unvorhersehbarkeit ihren Zorn und ihr Entsetzen, ihren Mut und ihr Vertrauen zu Füßen. Und diese, endlich genährt, stand auf, schwang sich auf den Rücken der Wölfin und trug die Träumerin in die Welt....

Diesem wundervollen Satz gilt mein ganz besonderer Dank an die Autorin, die sich damit wohl in die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben hat.

Ute Schiran: Die Wege der Wölfin - Roman einer schamanischen Reise, 164 S., 7,95 €

Stb (Schirner taschenbuch) Band-Nr. 67461, http://www.schirner.com/  
ISBN 3-89767-461-0

Wer an einer Diskussion zum Buch teilnehmen möchte, kann sich ins Forum der Schwarzmondfrauen einloggen, dort haben wir den Leseclub eingerichtet.

La Loba